Kostenloser Versand & Rückversand (innerhalb Deutschlands)
Kostenloser Versand & Rückversand (innerhalb Deutschlands)
Sie befinden sich hier:
  1. Startseite

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten halten wir uns streng an die jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz und das Telemediengesetz. Sie willigen mit der Zustimmung in diese Datenschutzerklärung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes und den folgenden Bestimmungen ein:


1. Verantwortliche Stelle
Verantwortliche Stelle für Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist Schuhhaus Horst Wittstock GmbH & Co. KG, Schloßstraße 32, DE-12163 Berlin. Sie können der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten für die Zukunft insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen und erteilte Einwilligungen widerrufen. Richten Sie Ihren Widerspruch oder Ihren Widerruf bitte in Textform an:

Schuhhaus Horst Wittstock GmbH & Co. KG
Schloßstraße 32
DE-12163 Berlin

Fax: +49 (0) 30 792 97 84
E-Mail: service@schuhglueck.de


2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten
2.1 Allgemeines
Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person wie zum Beispiel Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse und sämtliche Bestandsdaten, die Sie uns bei der Eröffnung eines Kundenkontos mitteilen.

2.2 Besuch unserer Webseite
Sie können unsere Webseite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie zum Beispiel den Namen Ihres Internet Service Providers und die Webseite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden in Server-Protokolldateien auf statistischer Basis zusammengefasst, gespeichert und ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet. Eine Zusammenführung dieser pseudonymen Daten mit Ihren personenbezogenen Daten erfolgt nicht.

2.3 Kundenkonto
Wenn Sie sich bei uns als Kunde registrieren, richten wir Ihnen einen passwortgeschützten direkten Zugang zu Ihren bei uns im Kundenkonto gespeicherten Bestandsdaten ein. In Ihrem Kundenkonto können Sie Ihre persönlichen Daten verwalten, vergangene Bestellungen einsehen und unseren Newsletter verwalten.

2.4 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten
Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre Daten für die gesamte Abwicklung Ihrer Bestellung einschließlich unserer Dienstleistungen bei Mängelansprüchen, für unsere Serviceleistungen, die technische Verwaltung unserer Webseite und für eigene Marketingzwecke.
Für die Abwicklung der Bestellung benötigen wir Ihren korrekten Vor- und Zunamen sowie die Anschrift und Zahlungsdaten. Ihre E-Mail-Adresse dient zusammen mit Ihrem Passwort der Identifikation im Kundenkonto. Wir nutzen Ihre E-Mail Adresse weiterhin, um mit Ihnen kommunizieren zu können und Ihnen beispielsweise den Eingang der Bestellung zu bestätigen zu übermitteln.
Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder übermittelt, wenn dies die Vertrags- und Zahlungsabwicklung erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Beispielsweise erhalten die von uns eingesetzten Dienstleister wie Logistiker und Banken die notwendigen Daten zur Vertrags- und Zahlungsabwicklung.
Die so weitergegebenen Daten werden von unseren Dienstleistern lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgabe genutzt. Eine anderweitige Nutzung der Daten durch Dritte ist nicht gestattet.
Wenn Ihre Daten zur Erreichung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind, werden diese für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Dasselbe gilt, wenn Sie die Löschung Ihrer Daten verlangt haben.

2.5 Newsletter-Anmeldung
Für die Anmeldung zum Newsletter verwenden wir das Double Opt-In-Verfahren. Im ersten Schritt müssen Sie in die Aktivierung unseres Newsletter-Dienstes unter Eingabe Ihrer E-Mail Adresse ausdrücklich einwilligen. Wir senden Ihnen dann eine Benachrichtigungs-E-Mail zu. Im zweiten Schritt bitten wir Sie, den in der Benachrichtigungs-E-Mail enthaltenen Link anzuklicken, um die Anmeldung für den Newsletter-Dienst zu bestätigen.
Sie können dem Versand des Newsletters jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Jeder Newsletter enthält einen Abmelde-Link, den Sie zur Deaktivierung des Newsletter-Dienstes betätigen können.


3. Einsatz von Cookies
Um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf unserer Webseite sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Wir erhalten durch die Cookies nur pseudonymisierte Informationen, wie z.B. die auf unserer Website besuchten Seiten und die von Besuchern betrachteten Angebote. Jedem Cookie wird eine Identifikationsnummer zugewiesen. Eine Zuordnung der Identifikationsnummer zu Ihren personenbezogenen Daten erfolgt nicht. In den Cookies selbst werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (dauerhafte Cookies).
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Webseite eingeschränkt sein.


Einwilligungserklärung


Ich willige ein, dass Cookies eingesetzt und Nutzungsdaten von mir erhoben, gespeichert und genutzt werden. Weiterhin willige ich ein, dass meine Daten in Cookies über das Ende der Browser-Sitzung hinaus gespeichert werden und beispielsweise bei dem nächsten Besuch Ihrer Website wieder aufgerufen werden können. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem ich in meinen Browsereinstellungen die Annahme von Cookies verweigere.


4. Datensicherheit
Kreditkartendaten werden nicht gespeichert, sondern direkt von unserem Payment-Dienstleister erhoben und verarbeitet. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.


5. Auskunftsrecht
Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Richten Sie Ihre Anfrage bitte an:

Schuhhaus Horst Wittstock GmbH & Co. KG
Schloßstraße 32
DE-12163 Berlin

Fax: +49 (0) 30 792 97 84
E-Mail: service@schuhglueck.de


6. Google Analytics
Unsere Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google"). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Wir verwenden auf unserer Webseite einen speziellen Code, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten. Ihre IP-Adresse wird daher an Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum nur in abgekürzter Form übermittelt, die keine Rückschlüsse auf Ihre Identität zulässt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie von Google erhobenen Daten durch Google und der vorstehend beschriebenen Datenverarbeitung und dem genannten Zweck einverstanden.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseite werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung unserer Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Weitere Informationen zum Datenschutz von Google Analytics finden Sie hier:
http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html